Montag, 23. November 2020
Feuerwehrnotruf: 112

Jahreshauptversammlung 2013

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 12.01.2013 im Delligser Festsaal konnte Ortsbrandmeister Marco Kania von einem ereignisreichen Jahr bereichten. Die Feuerwehr rückte zu 28 Einsätzen aus, davon handelte es sich um sieben Brandeinsätze, 16 Hilfeleistungen und fünf Fehlalarme. Der Ortsbrandmeister ging auf einige der Einsätze ein. Dieses waren unter anderem Unwettereinsätze und Hilfeleistungen bei Verkehrsunfällen. Bei den Bränden handelte es sich um Zimmer- und Küchenbrände. 

 

Geehrte und Gäste

 

 

Die Feuerwehr hat im Jahr 2012 insgesamt 13461 Stunden geleistet. Davon entfielen 4631 auf die aktive Wehr, 5646 auf die Jugendfeuerwehr und 3174 Stunden auf den Musikzug.

Die Feuerwehr Delligsen hatte zum Ende des Berichtsjahres einen Mitgliederbestand von 707 Mitgliedern.

Die Jugendfeuerwehrwartin Nicole Kania berichtete von den Aktivitäten der Jugendfeuerwehr. Höhepunkte des vergangenen Jahres waren der Besuch in der Partnerstadt Grodzisk in Polen, sowie die Teilnahme am Jubiläumszeltlager der Niedersächischen Jugendfeuerwehr. Am Ende Ihres Berichts gab Nicole Kania die Übernahme von fünf Jugendfeuerwehrmitgliedern in die aktive Wehr bekannt. Dieses sind Levin Hoffmann, Jan Knackstedt, Hendrik Meier, Jonas Möhle und Vincent Siemers.

Musikzugführer Uwe Strothe geht in seinem Jahresrückblick auf den Wechsel des Dirigenten ein. Mit Marek Halicki konnte hier eine Bereicherung für den Musikzug erreicht werden. Gemeinsam hat man bereits das Heimatfest bestritten und somit die Feuertaufe bestanden.

KaniaOtteBei den anstehende Wahlen wurde Jürgen Otte zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister und Frank Hischer zum neuen Schriftführer gewählt. Das Amt des Gruppenführers der Atemschutzgruppe hat Steffen Förstmann übernommen. Neuer Gruppenführer der Gruppe V ist Dennis Ohlscher. Marco Kania bedankte sich bei dem scheidenden bisherigen stellvertretenden Ortsbrandmeister und Schriftführer Michael Kirk, sowie dem langjährigen Gruppenführer der Atemschutzgruppe Frank Bertram mit einem Präsent. Weiterhin überreichte die Jugendfeuerwehrwartin ein Präsent an den langjährigen stellvertretenden Jugendfeuerwehrwart Jürgen Otte.

Im Rahmen der Ehrungen konnte Gemeindebrandmeister Schlimme eine besondere Auszeichnung vergeben. Horst Brandt blickt auf 70 Jahre aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Delligsen zurück und erhält hierfür das Abzeichen des Landesfeuerwehrverbands.

Weiterhin wurde Reinhold Möhle für 50jährige und Frank Bertram, Dieter Gebauer, Andreas Hage, Stephan Lorberg, Burkhard Scherff und Ehrhard Pampel für 40jährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet. Jürgen Otte und Michael Werner erhielten die Ehrung für 25 Jahre im aktiven Dienst.

Für 60jährige bzw. 50jährige passive Mitgliedschaft wurden Hermann Ahrens und Gustav-Adolf Gundelach ausgezeichnet.

Seit 40 Jahren fördern Wolfgang Becker, Uwe Helmke, Andreas Schmidt, Uwe Schröder, Holger Schulz, Richard Seipelt und Christian Wolff die Feuerwehr Delligsen. Auf 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft blicken Fritz Apel, Wilfried Buchhagen, Heinrich Epping, Hartmut Falk, Claus Melching, Norbert Merka und Hannelore Schwedhelm zurück.

Bei den anschließenden Beförderungen wurden Matthias Koch, Colline Michaelis und Julian Worien zu Oberfeuerwehrmännern befördert. Annika Möhle wurde zu Hauptfeuerwehrfrau und Dennis Ohlscher und Steffen Hamann zur Hauptfeuerwehrmänner befördert. Hartmut Koch erhielt die Beförderung zum ersten Hauptfeuerwehrmann.Übernahmen

 

Drucken


Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Gerätehaus Delligsen
Schulstraße 7
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 95 65 05

 

 

Ortsbrandmeister

Jürgen Otte
Eichenweg 17
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 303 558
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Ortsbrandmeister

Dennis Ohlscher
Rosmarienstraße 10
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 301 485
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!