Samstagsausbilung TH am 10.11.2018

Verfasst am . Veröffentlicht in Aktuelles - Feuerwehr

Am vergangenem Samstag, den 10.11.2018, führten einige Kameradinnen und Kameraden der Gruppe für Technische Hilfeleistung eine Samstagsausbildung durch.

Um 9 Uhr konnten die Gruppenführer Oliver Jeschke und Jan Knackstedt interessierte Kameradinnen und Kameraden am Feuerwehr Gerätehaus Delligsen begrüßen. Nach einem kurzen Theorieteil mit dem Thema besondere Einsätze und alternative Antriebe, verlegten die Teilnehmer unter Leitung von Jan Knackstedt in die Feldmark, um dort praktisch an einem verunfallten Fahrzeug zu üben.

Ein Pkw war in einen Graben gefahren und in Seitenlage zum Stehen gekommen. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeschlossen und musste durch die Einsatzkräfte gerettet werden. Das Fahrzeug wurde mit dem sogenannten „Stab-Fast-System“ gegen wegrutschen abgesichert. Um die Person, simuliert durch die Übungspuppe Olaf, zu befreien wurde eine Befreiungsöffnung geschaffen und der Fahrersitz ausgeklappt. Anschließend konnte Olaf mittels „Spineboard“ gerettet werden.

Simple Image Gallery Extended

Bericht: Hendrik Meier

Bilder: Jan Knackstedt, Vincent Siemers

 

Drucken