Sonntag, 25. August 2019
Feuerwehrnotruf: 112

Einsatz Nr. 8 - 12.03.2017 - FEU PKW

Einsatz Nr.8 - 12.03.2017 - FEU PKW

 

Datum: 12.03.2017 
Alarmzeit: 05:05 Uhr

Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Alarmierungsart: DME- Großschleife 
Einsatzstichwort: FEU PKW
Einsatzort: Delligsen, Grünenplan, L589
Mannschaftsstärke: 24
Fahrzeuge: TLF 16/25 (Florian Holzminden 21-23-1), LF 8 (Florian Holzminden 21-43-1), ELW 1 (Florian Holzminden 21-11-1), GW-TH (Florian Holzminden 21-51-1), GemBM Delligsen (Florian Holzminden 21-01-1)

Weitere Kräfte: DRK Bereitschaft Delligsen, Polizei Alfeld, Rettungsdienst Hildesheim, Abschleppdienst 

 

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Delligsen, gegen 05:05 Uhr, zu einem PKW Brand auf die Landstraße 589 zwischen Delligsen und Grünenplan alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand der Motorraum eines PKWs in Vollbrand. Der Fahrzeuglenker konnte den PKW schnell stoppen und wurde bei dem Feuer nicht verletzt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde ein Trupp unter schweren Atemschutz mit einem Schaumrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Das Feuer wurde durch den massiven Schaumangriff schnell unter Kontrolle gebracht. 

Anschließend wurde mittels Wärmebildkamera vom Tanklöschfahrzeug 16/25 der gesamte PKW auf weitere Brandnester überprüft. Hierbei ergaben sich keine Feststellungen. Somit konntet der Leitstelle ''Feuer aus'' gemeldet werden. Der Einsatz der 24 Einsatzkräfte konnte nach rund eineinhalb Stunden beendet werden.

 

Brandbekämpfung mittels Löschschaum

 

Kontrolle auf Brandnester mit der Wärmebildkamera

 

Bericht: Hendrik Meier

Bilder: Hendrik Meier


Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Gerätehaus Delligsen
Schulstraße 7
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 95 65 05

 

 

Ortsbrandmeister

Jürgen Otte
Eichenweg 17
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 303 558
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Ortsbrandmeister

Dennis Ohlscher
Rosmarienstraße 10
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 301 485
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!