Samstag, 14. Dezember 2019
Feuerwehrnotruf: 112

Einsatz Nr. 52 – 25.11.2019 – FEU Klein

Einsatz Nr. 52 – 25.11.2019 – FEU Klein

Datum: 25.11.2019
Alarmzeit: 05:38 Uhr 

Einsatzdauer: 2 Stunden
Alarmierungsart: DME Großschleife
Einsatzstichwort: FEU Klein
Einsatzort: Delligsen, Düsterntal
Fahrzeuge: MTW-EL (Florian Holzminden 80-19-1), TLF 16/25 (Florian Holzminden 21-23-1)
Weitere Kräfte: DRK Bereitschaft Delligsen, Polizei Alfeld

Schneller Einsatz der Feuerwehr verhindert schlimmeres

Am frühen Montagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Delligsen zu einer Feuermeldung nach Düsterntal gerufen. Unter einem Carport brannte ein abgestelltes Motorrad. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte die Situation und meldete es über den Notruf der Leitstelle in Hameln. Gegen 5:40 Uhr wurde die Großschleife der Feuerwehr Delligsen ausgelöst. Zügig rückten die Einsatzkräfte mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Mannschaftswagen-Einsatzleitung zur Einsatzstelle aus. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, brannte bereits ein Teil der Dachkonstruktion des Carports, sowie ein abgestelltes Motorrad und ein Rasenmähtraktor. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr bekämpft. Anschließend wurde der gesamte Bereich mit der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester abgesucht. Dabei konnten keine hohen Temperaturen festgestellt werden. Noch während des laufenden Einsatzes meldete die Leitstelle, dass sich die alarmierte Polizei auf dem Weg nach Düsterntal auf einem Feldweg festgefahren hatte. Da das Feuer bereits aus war, unterstützten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Bergungsaktion des Streifenwagens. Der Einsatz der rund zwanzig Einsatzkräfte konnte nach zwei Stunden beendet werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe aufgenommen. Während des Einsatzes stand ein Rettungswagen der DRK-Bereitschaft Delligsen in Bereitstellung.

  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Titelbild

Simple Image Gallery Extended

Bericht: Hendrik Meier

Bilder: Jürgen Otte, Dennis Ohlscher, Frank Hischer


Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Gerätehaus Delligsen
Schulstraße 7
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 95 65 05

 

 

Ortsbrandmeister

Jürgen Otte
Eichenweg 17
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 303 558
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Ortsbrandmeister

Dennis Ohlscher
Rosmarienstraße 10
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 301 485
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!