Samstag, 24. August 2019
Feuerwehrnotruf: 112

Einsatz Nr. 9 - 13.03.2017 - TH Alarm - Person in Zwangslage

Einsatz Nr. 9 - TH Alarm - Person in Zwangslage

 

 

Datum: 13.03.2017
Alarmzeit: 23:23 Uhr

Einsatzdauer: 30 Minuten
Alarmierungsart:
DME - Kleinschleife
Einsatzstichwort:
TH Alarm Person in Zwangslage
Einsatzort: Kaierde
Mannschaftsstärke:
Feuerwehr Delligsen 17, Feuerwehr Kaierde 13

Fahrzeuge: GW-TH (Florian Holzminden 21-51-1), LF 8/8 (Florian Holzminden 21-43-1), TSF Kaierde, GemBM Delligsen (Florian Holzminden 21-01-1)

Weitere Kräfte: RTW Johanniter Unfallhilfe, NEF Johanniter Unfallhilfe, Polizei Alfeld

 

In einem in Kaierde angesiedelten Industriebetrieb kam es in der Nacht zum Dienstag zu einem Arbeitsunfall. Der Fahrer eines Gabelstplers klemmte sich während Wartungsarbeiten einen Finger ein und konnte diesen, auch mit Hilfe von Schichtkollegen, nicht befreien.

Daraufhin wurden die Ortsfeuerwehr Kaierde (TSF), die Ortsfeuerwehr Delligsen (GW-TH, LF 8), die Johanniter Unfallhilfe (RTW, NEF) und die Polizei Alfeld alarmiert.

Ein der Feuerwehr Delligsen angehöriger Rettungsassistent betreute den Fahrer, während die Kameraden nach Befreiungsmöglichkeiten suchten. Dies wurde durch die beengten Platzverhältnisse in der Fahrerkabine erschwert. Schließlich wurde ein  Zugang über eine Wartungsklappe gefunden und der Finger entklemmt. Die Verletzung war dem ersten Anschein nach nicht sehr schwer. Der Fahrer wurde zur weiteren Behandlung dem Rettungsdienst übergeben, während die Polizei den Unfall dokumentierte.

Nach etwa einer halben Stunde war der nächtliche Einsatz beendet.

 

 

Bericht: Frank Hischer

Bild: Beispielbild


Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Gerätehaus Delligsen
Schulstraße 7
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 95 65 05

 

 

Ortsbrandmeister

Jürgen Otte
Eichenweg 17
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 303 558
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Ortsbrandmeister

Dennis Ohlscher
Rosmarienstraße 10
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 301 485
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!