Samstag, 24. August 2019
Feuerwehrnotruf: 112

Einsatz Nr. 35 – 15.09.2018 – FEU mittel – Unklare Rauchentwicklung

Einsatz Nr. 35 – 15.09.2018 – FEU mittel – Unklare Rauchentwicklung

Datum: 15.09.2018

Alarmzeit: 06:39 Uhr 

Einsatzdauer: 30 Minuten
Alarmierungsart: DME - Großschleife
Einsatzstichwort: FEU mittel
Einsatzort: Delligsen, Schulstraße / Untere Mühlenstraße
Fahrzeuge: ELW1 (Florian Holzminden 21-11-1), TLF 16/25 (Florian Holzminden 21-23-1), LF 8 (Florian Holzminden 21-43-1) In Bereitstellung am Gerätehaus: GW/TH (Florian Holzminden 21-51-1)
Weitere Kräfte: DRK Bereitschaft Delligsen, stellv. Gemeindebrandmeister (Florian Holzminden 21-02-1)

Aufmerksame Passanten meldeten der Leitstelle in Hameln eine unklare Rauchentwicklung im Bereich der Schulstraße in Delligsen. Sofort wurde die Großschleife und somit Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr Delligsen ausgelöst. Zusätzlich zur Feuerwehr wurde auch ein Rettungswagen der DRK Bereitschaft Delligsen alarmiert.

Die alarmierten Rettungskräfte konnte die Rauchentwicklung ebenfalls wahrnehmen und die Einsatzstelle zügig anfahren. Vor Ort konnte Entwarnung gegeben werden. Grund der Rauchentwicklung war ein angemeldetes „Kartoffelbratfeuer“ im Bereich der Unteren Mühlenstraße. Der Einsatz konnte somit schnell beendet werden.

Bericht: Hendrik Meier

Bilder: Hendrik Meier & Collin Michaelis

 


Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Gerätehaus Delligsen
Schulstraße 7
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 95 65 05

 

 

Ortsbrandmeister

Jürgen Otte
Eichenweg 17
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 303 558
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Ortsbrandmeister

Dennis Ohlscher
Rosmarienstraße 10
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 301 485
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!