Dienstag, 07. Dezember 2021
Feuerwehrnotruf: 112

Einsatz Nr. 39 – 28.10.2020 – FEU mittel

Einsatz Nr. 39 – 28.10.2020 – FEU mittel

Datum: 28.10.2020
Alarmzeit: 19:25 Uhr 

Einsatzdauer: 30 Minuten
Alarmierungsart: DME - Großschleife
Einsatzstichwort: FEU mittel
Einsatzort: Delligsen, Hasselhorst 
Fahrzeuge: ELW 1 (Florian Holzminden 21-11-1), TLF 16/25 (Florian Holzminden 21-23-1), LF 8 (Florian Holzminden 21-43-1) 
Weitere Kräfte: stellv. Gemeindebrandmeister (Florian Holzminden 21-02-1), DRK Bereitschaft Delligsen, Elektrobetrieb

Am Mittwochabend wurde die Großschleife der Feuerwehr Delligsen alarmiert. Gegen 19:25 Uhr meldeten Mieter eines Mehrfamilienhauses in der Delligser Hasselhorst Brandgeruch nach einem lauten Knall im Treppenhaus. Routiniert machten sich die Einsatzkräfte der Feuerwehr Delligsen auf den Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort hatten bereits alle Mieter ihre Wohnungen verlassen. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde ein Trupp unter Atemschutz in das betroffene Wohnhaus geschickt, um den Sicherungskasten und das Treppenhaus zu kontrollieren. Dabei wurde die Wärmebildkamera vom Tanklöschfahrzeug eingesetzt. Nach ausgiebiger Kontrolle wurde keine Rauchentwicklung und kein offenes Feuer festgestellt. Der Einsatz konnte unter der Leitung von Ortsbrandmeister Jürgen Otte nach einer halben Stunde beendet werden. Die Einsatzstelle wurde an einen Elektromeister übergeben.

 

 

 

Bericht: Hendrik Meier

Bilder: Hendrik Meier, Frank Hischer


Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Gerätehaus Delligsen
Schulstraße 7
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 95 65 05

 

 

Ortsbrandmeister

Jürgen Otte
Eichenweg 17
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 303 558
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stellvertretender Ortsbrandmeister

Dennis Ohlscher
Rosmarienstraße 10
31073 Delligsen 

Tel.: 05187/ 301 485
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!